papersmiley

Kreatives aus Papier

Süsse Goodie-Bags für den Frühstückstisch


Hinterlasse einen Kommentar

Süsse Goodie-Bags als Gastgeschenke mit Material von Stampin‘ Up!

Süsse Goodies für den FrühstückstischDiese süssen Tütchen eignen sich hervorragend für kleine Mitbringsel oder Gastgeschenke. Vor ein paar Tagen hatten wir ein Familien-Frühstück im größeren Rahmen und für den Frühstückstisch habe ich diese kleinen Goodie-Bags gemacht.

Drin waren – je nach Empfänger – Schoki, Waffeln oder Kerzen 😉

Es ist eine ganz einfache Tütchen aus Designerpapier mit einem Deko-Element vorne drauf.

Weiterlesen

Geburtstagstorte mit Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstagstorten-Karte mit Stampin‘ Up!

Geburtstagstorte mit Stampin' Up!Ich habe heute mal mit dem Stempelset Cake Crazy gespielt. Damit lassen sich verrückte Torten basteln 🙂 Die Sprüche im Set sind leider alle auf englisch, so dass wir uns für eine deutsche Karte andere Sprüche raussuchen müssen.

Dafür lässt sich die Karte dann aber je nach Anlass mit Geburtstags-, Baby-, Hochzeits- oder Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstagskarte für den 40ten mit Stampin‘ Up!

Geburtstagskarte zum 40ten mit Stampin' Up!Hier nochmal etwas nicht-weihnachtliches. Eine gute Freundin hatte vor kurzem ihren 40ten Geburtstag. Sie hat von uns eine Gutscheinkarte bekommen und dies war die Verpackung 😉

Die Farben sind – neben Weiß – Smaragdgrün und Pfirsich Pur. Den Hintergrund der Karte habe ich mit dem Besonderes Designerpapier Zauberhafte Blüten gestaltet. Ein bisschen mit Pfirsich Pur eingefärbt, aber nur in der Mitte, zum Rand hin auslaufen lassen.

Weiterlesen

Wald der Worte


2 Kommentare

Blumenstrausskarte mit Wald der Worte von Stampin Up!

Blumenstrausskarte mit Wald der Worte von Stampin Up!Stampin‘ Up! hat ab und zu einzelne Stempelsets, die in keinem Katalog auftauchen und nur begrenzte Zeit erhältlich sind. Aktuell gibt es so ein Stempelset Wald der Worte, kombiniert mit den Thinlits Blatt und Blüte. Daraus lassen sich Landschaften, Bäume, einzelne Blumen und eben auch Blumensträuße herstellen. Als ich das Stempelset zum ersten Mal gesehen habe, habe ich sofort einen Blumenstrauß gesehen. Heute habe ich versucht diesen Strauß auf Papier zu bringen. Und er ist fast so geworden, wie ich mir das vorgestellt hatte 😉

Ich habe drei verschiedene Varianten gestaltet. Am Besten gefällt mir diese Karte mit dem „Alles Liebe“ Gruß. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Geschenkverpackung für Mandeln mit Stampin‘ Up! – mit Anleitung

Geschenkverpackung für Mandeln mit Stampin' Up!Frisch aus dem Urlaub zurück war ich diese Woche im Supermarkt und da sind mir diese dragierten Mandeln (von agilus) aufgefallen. Es gibt sie in drei Geschmacksrichtungen: Zitrone-Limette (grün), Erdbeer-Himbeer (rosa) und Pfirsich-Maracuja (orange). Und natürlich sind mir sofort passende Farben von Stampin‘ Up! für eine Verpackung eingefallen. Klar. Naja, dann musste ich sie wohl mitnehmen und verpacken 😉

Hierfür habe ich ein paar Mandeln in eine Zellophan-Tüte (5,1 cm breit) geschüttet und dafür eine Verpackung entworfen. Die ist in den Aussenmaßen 5 cm breit, 12 cm hoch und 2 cm tief. Weiterlesen

Einfache Grußkarte mit Herz und Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Eine Karte voller Sonnenschein mit Stampin‘ Up!

Einfache Grußkarte mit Herz und Stampin' Up!Hier sollte es mal eine einfache Grußkarte werden. Einen lieben Gruß mit ein bisschen Herz und Sonnenschein.

Die Karte ist einfach mit 2 Farben und einer schwarzen Lage gestaltet. Die Kartenbasis ist in Pfirsich Pur, wie auch der mit dem Blumenstempel gestalteten Kartenrand. Herz, Spruch und Band ist in Zarte Pflaume. Weiterlesen

Swirly Bird Geburtstagskarte mit Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Noch eine Swirly Bird Geburtstagskarte mit Stampin‘ Up!

Swirly Bird Geburtstagskarte mit Stampin' Up!Okok, ich habe ungewöhnlich lange nichts mehr gezeigt. Irgendwie vergeht die Zeit so schnell und die Arbeit türmt sich vor dem Urlaub 😉 Sorry. Wird wieder besser.

Hier erstmal noch eine Karte, die wir zu einem 99. Geburtstag verschenkt haben. Naja, eigentlich war es ein 49. und ein 50. die gemeinsam gefeiert wurden. Auf jeden Fall habe ich die Karte vom letzten Mal etwas variiert. Und sie hat mir so gut gefallen, dass ich sie hier auch nochmal teilen wollte. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstagskarte zum 50. mit Stampin‘ Up

50. Geburtstag mit Stampin' Up!Dieses Jahr fallen in unserem Bekanntenkreis viele runde Geburtstage. Und jedesmal gibt’s eine Karte. Und meistens vergesse ich sie zu fotografieren 😉

Diesmal anders 🙂 Ich habe Fotos und kann sie euch hier zeigen. Ich lerne ja (manchmal) dazu.

Die Hauptfarben sind hier Jeansblau…das benutze ich sehr häufig bei männlichen Empfängern. Irgendwie sind wir ja  ziemlich von einem doch eher alten Rollenbild geprägt. „Maskuline Karten dürfen nicht zu weiblich sein, nicht so viel Blingbling, nicht so viel Blumen und Schmetterlinge und den ganzen Kram. Dafür aber männliche Farben“. Hört und liest man zumindest oft. Weiterlesen

Schoki-Verpackung mit Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Farbenfrohe Schokoladenverpackung mit Anleitung mit Material von Stampin‘ Up!

Schoki-Verpackung mit Stampin' Up!Heute habe ich mal wieder Verpackungen für Euch. Diesmal ist es eine gefüllte Schokoladentafel von Böhme. Da aber jede Schokolade eine andere Füllung hat, habe ich die Verpackungen in der passenden Farbe gestaltet und ein kleines Fenster gelassen, das den Inhalt verrät.

Ich habe hierzu Cardstock in den Farben Glutrot, Orangentraum, Wasabigrün, Calypso und Osterglocke verwendet.

Und hier die Anleitung dafür: Weiterlesen

Kunterbunte Karte mit Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Kunterbunte Grüsse mit Material von Stampin‘ Up!

Kunterbunte Karte mit Stampin' Up!Das Designerpapier im Block Kunterbunt aus dem neuen Stampin‘ Up! Katalog ist für mich eine Herausforderung. Es hat sehr plakative Muster, die zumindest auf Karten nicht so leicht unterzubringen sind. Hier seht ihr meine erste Idee dazu.

Ich wollte zuerst mehrere Bänder in der Schräge nebeneinander legen, aber das sah dann doch zu sehr nach Schärpe aus 😉 Ich habe hier das Designerpapier etwas kürzer als den Kartenhintergrund geschnitten, dann schräg geteilt. Die beiden Teile dann oben und unten am Rand zentriert und aufgeklebt. Weiterlesen