papersmiley

Kreatives aus Papier

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Material von Stampin‘ Up!

Hinterlasse einen Kommentar

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!Unsere langjährigen Nachbarn sind vor ein paar Wochen ausgezogen, um näher zu ihren Kindern zu ziehen. Jetzt ist eine junge Familie eingezogen. Was macht unsereins in so einem Fall? Klar. Karte 🙂 Das führte dazu, dass ich eine Auswahl an Willkommenskarten gestaltet habe.

Dazu bietet sich das Stempelset Stadt, Land, Gruß aus dem gerade noch aktuellen Jahreskatalog 2017/2018 an. Ich hatte damit schon ein paar Deko-Objekte gestaltet. Jetzt sollte es eine Karte zum Einzug sein.

Das Motiv ist bei allen Karten ähnlich, lediglich die Farben, Bänder und sonstige Verzierungen sind variiert.

Koloriert ist das hervorgehobene Haus natürlich wieder mit Stampin‘ Blends.

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Willkommenskarte zum Einzug mit Stampin' Up!

Ich wünsche Euch wiedermal eine tolle Woche 🙂

Liebe Grüße, Cristina

Autor: Cristina

Hi, ich bin Cristina, wohne bei Darmstadt, und stemple, falze, schneide, klebe und verziere super gerne Karten, Verpackungen und was sonst so mit Papier machbar ist. Das Arbeiten mit Papier hinterläßt bei mir und meinen Gleichgesinnten immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Daher auch der Name meines Blogs :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s