papersmiley

Kreatives aus Papier


2 Kommentare

Lippenpflege-Gästegoodies mit Märchenzauber von Stampin‘ Up!

Lippenpflege-Gastgeschenke mit Stampin‘ Up!Jetzt muss ich Euch doch noch schnell die Gäste-Goodies zeigen, die ich mit dem Set Märchenzauber gestaltet habe (bevor die aus dem Katalog verschwinden 😉). Das Set besteht aus dem Stempelset Zauberhafter Tag mit 2 süssen Sprüchen und einer Reihe goldigen Figuren, die man kolorieren kann, den dazu passenden Framelits Märchenhaft (damit lassen sich die Figuren ausstanzen) und dem Designerpapier Märchenzauber. Ok, warum die Teile alle unterschiedliche Namen haben, weiß ich nicht, aber sie passen zusammen. 😉

Weiterlesen

Ostertuetchen mit Stampin' Up!


Hinterlasse einen Kommentar

Bunte Ostertütchen mit Material von Stampin‘ Up!

Ostertuetchen von Stampin' Up!Ok, last-minute-Ostertütchen. Ich habe am Wochenende diese Tütchen gebastelt, weil ich sie rund um Ostern verschenken möchte. Irgendwie habe ich nicht drüber nachgedacht, dass – wenn ich sie Euch erst am Wochenende zeige – es eigentlich zu spät ist, weil dann ist schon Ostern 😉

Also sitze ich gerade in Bern im Hotel (Geschäftsreise) und blogge, weil ich sie Euch doch vor Ostern zeigen wollte 🙂

Ich habe hier das Designer Papier Wildblumenwiese aus der Sale-A-Bration Aktion von Stampin Up! verwendet. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Botanische Karte mit Material von Stampin Up!

Botanische Karte von Stampin Up!Letzte Woche kam wieder ein Paket von Stampin Up! Diesmal waren unter anderem die Framelits Formen Pflanzen-Potpourri drin 🙂 Die musste ich natürlich sofort ausprobieren.

Dazu habe ich ein paar Blumen und Blätter ausgestanzt und die Karte mit dem tollen Blätter-Border-Framelit geteilt. Für die Pflanzen habe ich die Farben Calypso, Aquamarin, Rosenrot, Flüsterweiß, Farngrün und Olivgrün verwendet. Die Kartenbasis ist aus Brombeermousse und die Hinterlegung aus Vanille Pur.

Die Blumen und Blätter sind dann ein bisschen arrangiert aufgeklebt – die unteren Lagen mit Tombow Flüssigkleber, die mittleren mit Gluedots (Klebepunkten) Weiterlesen

Grußschachtel mit Material von Stampin Up!


2 Kommentare

Weihnachtliche Grussschachtel mit Stampin Up!

Hallo zusammen,
Grußschachtel mit Material von Stampin Up!heute zeige ich euch meine erste Grußschachtel. Das ist eine Art Streichholzschachtel, ein bisschen größer, mit einem Gruß drin. In dieser ist natürlich der Saison gemäß ein Weihnachtsgruß versteckt.

Das ist eine Idee, die ich von einer Freundin bekam, die kleine Schachteln mit 3D-Grüßen gesehen hatte. Ich fand die Idee süß und hab’s mal probiert. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Halloween-Treatboxen mit dem Set Haunt Ya Later von Stampin‘ Up!

Hallo zusammen, Halloween-Treatbox mit dem Set Haunt Ya Later von Stampin' Up!und noch eine kleine Halloween-Treatbox. Hier habe ich das Set Haunt Ya Later verwendet. Das wollte ich erst gar nicht kaufen, weil ich eigentlich nicht so gerne ausmalen und ausschneiden wollte. Aber ich fand den kleinen Vampir und die kleine Hexe so süß, dass ich sie dann doch noch haben musste. Und jetzt muss ich es natürlich auch vor Halloween benutzen 🙂 Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Verpackungen mit Garden in Bloom von Stampin Up!

Hallo Leute,

Verpackung für eine Stanze von Stampin Up!ich melde mich heute Pillow-Box mit Garden in Bloom von Stampin Up!zürück aus dem Urlaub. Ich dachte eigentlich, dass ich die ganze Zeit auch von unterwegs Beiträge schreibe, aber die letzten 10 Tage beim Segeln hat es irgendwie nicht geklappt.

Daher jetzt der versprochene Beitrag zu den Verpackungen, die zur Pastell-Karte aus dem letzten Beitrag passen. Hier eine Verpackung passend für eine der großen Stampin Up! Stanzen. Das Unterteil ist aus Brombeermousse Cardstock, der Deckel aus Flüsterweiß starkem Cardstock. Da die Stanzen recht schwer sind, habe ich den Deckel bündig mit dem Unterteil gearbeitet, um der Box etwas mehr Stabilität zu geben.

Verpackung für eine Stanze von Stampin Up! Weiterlesen


Ein Kommentar

Pastell-Karte mit Garden in Bloom von Stampin up!

Hallo Leute,

Karte mit Garden in Bloom von Stampin up!

damit ich habe mal wieder mit Pastellkreide gearbeitet. Das ist immer wie ein kleines Wunder, wenn man einen Stempelabdruck mit VersaMark-Tinte macht und den dann mit Kreide bearbeitet. Als ob man eine Geheimschrift sichtbar macht 🙂

Karte mit Garden in Bloom von Stampin up!

Karte mit Garden in Bloom von Stampin up!

Weiterlesen


Ein Kommentar

Pastell-Karte mit dem Stempelset Alles wird gut

Hallo Leute,

Karte mit Blume aus PastellkreidePanPastels-Farbenich habe noch ein bisschen mehr mit Pastellkreiden gearbeitet und habe jetzt ein mehrlagiges Motiv gewählt. Das Stempelset Alles wird gut von Stampin Up! hatte ich ja schonmal vorgestellt. Jetzt nochmal anders.

Ich habe wieder mit VersaMark gestempelt und mit PanPastels koloriert. Diesmal allerdings mit einem Applikator, der es leichter erlaubt überflüssige Kreide wieder zu entfernen. Das funktioniert mit den Fingern nur bedingt. Hier habe ich zuerst den Hintergrund mit Yellow Ochre gearbeitet, was sehr gut zur Stampin Up! Farbe Ockerbraun passt.Karte mit Blume aus Pastellkreide

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstagskarte mit Pastellkreide und VersaMark-Tinte

Hallo Leute,
Geburtstagskarte mit VersaMark und Pastellkreidepuh, die Hitze macht echt keinen Spass. 39 Grad und völlige Windstille. Da ist die Kreativität auch etwas langsam und träge 😉

Heute gibts eine Geburtstagskarte, bei der ich mit Pastellkreiden und VersaMark-Tinte gespielt habe. Wie ihr vermutlich wisst, ist VersaMark eine farblose recht klebrige Tinte. Sie heißt auch Wasserzeichen-Tinte, weil sie einfach auf Karton gestempelt wie ein Wasserzeichen aussieht.

Geburtstagskarte mit VersaMark und Pastellkreide

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Watercolor Wings Karten

Hallo Leute,

Bunte Schmetterlinge mit Produkten von Stampin Up!Bunte Schmetterlinge mit Produkten von Stampin Up!als ich das erste Mal den neuen Stampin Up! Katalog im Schnellverfahren durchgeblättert hatte, dachte ich nur, es sind ziemlich viele Wasserfarben-Effekt-Stempel dabei. Ich weiß auch noch, dass ich dachte, die sind nicht so mein Ding. Ich habe mich dann doch entschieden, die Watercolor Wings mal auszuprobieren und habe das Stempelset bestellt. Es lag jetzt dann doch ein paar Wochen ungenutzt herum, bevor ich mich da rangetraut habe.

Weiterlesen