papersmiley

Kreatives aus Papier

Babykarte in Rosa mit Material von Stampin‘ Up!

Hinterlasse einen Kommentar

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!Heute gibt’s eine Babykarte. In Rosa. Für ein Mädchen, natürlich. Ich bin ja eigentlich kein Freund von der heutzutage verbreiteten Mädchen-in-Rosa-und-Jungen-in-Hellblau-Regel. Das sind aus meiner Sicht überholte Stereotypen. Und jedesmal, wenn dieses Thema hochkommt, erwähnt mein Schatzi, dass es früher andersherum war. Tatsächlich, bei einer kleinen Recherche hat er festgestellt, dass diese Farbregel erst seit den 40er Jahren Mode ist.

Davor war es teilweise umgekehrt – also Jungen in Rosa und Mädchen in Hellblau – oder Babys waren einfach in weiß gekleidet. Vermutlich, weil sich weiße Stoffe besser kochen liessen 😉

Lange Rede kurzer Sinn: wenn ich selbst Babykarten verschenke, mache ich sie oft in anderen Farbtönen, z.B. pastelligen Grün-Tönen. Wenn ich sie für jemand anderen mache, halte ich mich an die Regel – es muss ja keiner meine Überzeugung vertreten. 🙂

Hier gibt es also eine rosa Mädchenkarte. Verwendet habe ich hier einmal als Hintergrund das Stempelset Delicate Details und einmal eine Prägeform. Eine ähnliche Karte hatte ich bei Pinterest gesehen und habe ein paar Ideen davon hier genutzt.

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!

Verwendet habe ich hier das Stempelset Moonbaby von Stampin‘ Up! Auch die Innenseite und der Umschlag tragen Motive aus dem Set.

Babykarte in Rosa mit Stampin' Up!

Verwendetes Material:
Farben: Puderrosa, Osterglocke, Himmelblau
Stempel: Moonbaby, Delicate Details
Stanzen: Framelits Lagenweise Kreise, Framelits Stickmuster, Thinlits Blütenpoesie
Sonstiges: Pergamentpapier, Herzpailletten, Aquarellstifte

Ich wünsche euch ein tolles Pfingstwochenende. Liebe Grüße, Cristina

Autor: Cristina

Hi, ich bin Cristina, wohne bei Darmstadt, und stemple, falze, schneide, klebe und verziere super gerne Karten, Verpackungen und was sonst so mit Papier machbar ist. Das Arbeiten mit Papier hinterläßt bei mir und meinen Gleichgesinnten immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Daher auch der Name meines Blogs :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s